Seite 1

Frankfurt – 17. Februar 2016 – Die neueste Zeltproduktion des Cirque du Soleil findet außergewöhnlichen Anklang. Mehr als 50,000 Tickets sind bereits vier Monate vor Beginn des Gastspiels von AMALUNA auf dem Festplatz am Ratsweg verkauft. Aufgrund der enormen Nachfrage werden jetzt acht zusätzliche Vorstellungen vom 8. bis 12. Juni angesetzt, die ab 17. Februar erhältlich sind. Premiere von AMALUNA ist am 11. Mai unter dem weißem Grand Chapiteau.

Motive aus Shakespeares Der Sturm und Mozarts Die Zauberflöte verschmelzen in AMALUNA zu einem magischenKaleidoskop. Mit AMALUNA feiert endlich wieder eine der großen Zeltshows des Cirque du Soleil in Frankfurt Deutschlandpremiere. Mehrere Wochen lang können sich rund 100.000 Besucher im Mai und Juni 2016 vom Zauber einer einzigartigen, in eine märchenhafte Akrobatikperfomance eingebundenen Erzählung begeistern lassen. Unter einer Lichtkuppel agieren einige der besten Akrobaten der Welt in opulenten Phantasiekostümen, umrahmt von mythologisch-mysteriösen Kulissen und untermalt von Originalkompositionen, die wie stets live dargeboten werden.

AMALUNA hat seit seiner Weltpremiere 2012 in Montreal mehrere Millionen Zuschauer mit Magie und absoluter Weltklasseakrobatik begeistert. 2015 kam die Zeltshow erstmals nach Europa, Frankfurt ist die erste deutsche Station.

Cirque du Soleil dankt DHL und Xerox, den offiziellen Sponsoren der AMALUNA-Europa-Tournee.

Cirque du Soleil hat bereits mehr als 100 Millionen Zuschauer in mehr als 300 Städten in über 40 Ländern auf sechs Kontinenten verzaubert und begeistert. Weitere Informationen zu Cirque du Soleil erhalten Sie unter www.cirquedusoleil.com.

Weitere News